Künstler

    Wilhelm Senoner (*1946)
    Bekannter Südtiroler Bildhauer und Maler, lebt in St. Ulrich in den Dolomiten. Als ausgebildeter Holzbildhauer schuf er zu Beginn seiner Laufbahn sakrale Skulpturen im vorwiegend gotischen Stil. Parallel zur Bildhauerei widmete er sich mehr und mehr der Malerei. Ende der 1990er Jahre entwickelte Wilhelm Senoner seinen eigenen Stil in der Holzbildhauerei und schafft heute Skulpturen von einmaliger Originalität und tiefgründiger Sensibilität. Er erhielt mehrfach Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben. Künstlerbiographie | Bilder

     

    Dhanya Dampfhofer (*1943)

    Geprägt von der Wiener Schule, sie studierte bei Rudolf Hausner, geht die seit 1972 in Berlin lebende Künstlerin in der Malerei eigene Wege. Ihre Bilder sind phantasievoll, leuchtend in der Reinheit der Farben und erinnern an Märchen und Geheimnisse der Feen oder an eindrucksvolle Naturschauspiele. Ihre Porträts  zeigen  die  Imagination der  menschlichen  Seele,  ihre allegorischen Darstellungen symbolisieren die Suche nach Harmonie.

     

    Karl Heinz Koch-Stöber (*1938-2000)

    Der in Weimar geborene Künstler absolvierte an der Franz-Liszt-Hochschule Weimar das Violinstudium. Er war bis 1967 Mitglied des Rundfunk-Sinfonie-Orchesters Berlin. Gleichzeitig war er Meisterschüler von A. von Szpinger. 1968-1969 Gastdozent für Violine und Viola in Kambodscha. Aus politischen Gründen wurde er vorzeitig in die DDR zurückbeordert und fand dort keine Anstellung mehr. Er fristete sein Leben mit Malerei und Restaurierungen. Öffentliches Auftreten in Musik und Malerei wurde ihm von staatlicher Seite untersagt. 1990-1999 zahlreiche Ausstellungen in Verbindung mit Kammerkonzerten. Er starb 2000 nach schwerer Krankheit in Berlin.Kunstausstellung, Künstlerbiographie

     

    Ewald Christian Tergreve (*1910- 1971)

    In Berlin als Hans Helmut Scholz geboren, Schüler von Karl Hofer, Moritz Melzer; von den Nazis verfemt, ausgebombt in Berlin-Wilmersdorf, schwerstkrank von der Ostfront zurückgekehrt, hat er 1945 in Lauterbach in Hessen einen neuen Lebensmittelpunkt gefunden. In den Jahren bis zu seinem Tode schuf Tergreve ein umfangreiches Werk der landschaftsmalerei, Portraits, Allegorien. Seine bevorzugten Techniken waren Aquarelle, Patelle, Tempera, Holz-und Linolschnitte, Tusche-und Pinselzeichnungen. Wandmalerein und plastischer Schmuck in öffentlichen Gebäuden im LandeHessen ist ein weiteres Schaffensgebiet der 1950 und 1960ziger Jahre. Erst nach dem Tode seiner Ehefrau, 1983, konnte der Nachlass gesichtet werden. Künstlerbiographie, Kunstausstellung

     

    Peter Z. Malkin (*1927- 2005)

    Peter Z. Malkin, in Palästina geboren, verbrachte seine Kindheit in Polen, wo seine engere Familie und viele seiner Freunde dem Holocaust zum Opfer fielen. Er überlebte mit seinen Eltern in Palästina, wurde als Jugendlicher aktiv in der Haganah. Als Mitglied des  Kommandos des Israelischen Geheimdienstes, Mossad, das 1960 Adolf Eichmann fing, die Symbolfigur der "Endlösung der Juden" im Dritten Reich, präsentiert er die grausame Unmenschlichkeit der Nazis in eindrucksvollen, schockierenden Bildern und Intimen Schriften.

    Der künstler Malkin malte in expressiven Farben Bilder von Menschen, Gesichter, die erfüllt sind von Lebensfreude, von Traurigkeit, von Hass und Liebe, von Hoffnung und Enttäuschung, von Träumen, von Menschlichkeit. Künstlerbiographie, Kunstausstellung

     

    Rüdiger Gau (*1944)

    Gau stellt abstrakte Malerei und digital generierte Fotografie einander in facettenreicher Vielfalt gegenüber. Stimmungsgerichtete architektonische Prozesse und geometrische Figuren werden mit romantischer Farbgebung in den unendlichen Raum projiziert und vermitteln Werden und Vergehen in Raum, Zeit und Natur. Die Panels dokumentieren mosaikartig angeordnete farbige images in Collagen aus der Umgebung des Künstlers. Besonders impossant sind die digital verarbeiteten Fotos der Berliner Mauerreste, die sowohl historisch als auch künstlerisch von unschätzbarem Wert sind. Kunstausstellung, Künstlerbiographie

     







    Kunstgalerie Berlin
    Kunstgalerie Berlin ++ Künstler
    Deutsch
    English