Kunsthandel in Berlin-Schöneberg

Die Galeristin, Frau Dr. Renita Schnorr wurde 1938 in Freital bei Dresden geboren. Als Kriegshalbwaise genoss sie die Gunst ihrer Lehrer, die sie in Kunst, Musik und Naturwissenschaften besonders förderten. Nach dem Abitur studierte sie Humanmedizin an der Humboldt Universität Berlin.

Nach dem allgemeinen Jahr als Assistenzarzt in Hennigsdorf bei Berlin begann sie 1964 die Facharztausbildung am Forschungsinstitut für Tuberkulose und Lungenkrankheiten in Berlin-Buch. Im Rahmen ihrer Ausbildung arbeitete sie in  in der Kardiologie und Hepatologie, der Charite'.

1966 wurde sie Mitglied der Forschungsgruppe „Pathophysiologie der Atmung“.

Unter der Leitung ihres Lehrers, Paul Steinbrück, wurde sie in alle Spezialgebiete der Lungenkrankheiten eingeführt; Veröffentlichungen wissenschaftlicher Arbeiten gingen mit der klinischen Arbeit Hand in Hand. Seit 1970 war sie in der Klinik leitend tätig. Reisen in das westliche  Ausland wurden ihr nicht gestattet.

1984- 1990 leitete sie die Abteilung für Bekämpfung von Lungenkrankheiten und Tuberkulose

Nach der Wende baute sie 1990 eine Facharztpraxis in Berlin-Mitte auf. Dort arbeitete sie bis Ende 2006. Wissenschaftliche Veranstaltungen wurden in ihrer Praxis immer mit Kunstausstellungen, verbunden mit musikalischer Umrahmung durchgeführt.
Neben der Praxis initierte sie zusammen mit ihrem Ehemann das „Institut Dr. Schnorr für Gesundheitsforschung und Beratungsgesellschaft mbH“. Seit 2010 befindet sich das Institut in den Händen von Dr. Andreas Benedix. 


2007 gründete sie die Kunstgalerie in Berlin –Schöneberg:" Galerie Am Rathaus“.

Kunstgalerie Berlin
Kunstgalerie Berlin ++ Galeristin

Die Kunstgalerie im Bayerischen Viertel in Berlin Schöneberg dient als Stätte der Begegnung von Künstlern und Liebhabern der schönen Künste. Es werden Bilder aus dem Fundus einer umfangreichen Kunstsammlung der Galeristin sowie Werke zeitgenössischer Künstler und Arbeiten des 20. Jahrhunderts ausgestellt und zum Verkauf angeboten.

Neben den Kunstausstellungen finden Lesungen von  Schriftstellern und deren Werkpräsentation statt.

 

Deutsch
English